• Fun

Mein Konzept

Im Mittelpunkt meines pädagogischen Handelns und Planens in der Kindertagespflege stehen die Bedürfnisse und Interessen der Kinder.

Viele Eltern wünschen sich schon früh eine gute Betreuung für ihr Kind. Da Kinder unter drei Jahren besondere Bedürfnisse haben, kommt ihnen die Betreuung in der familienähnlichen Atmosphäre einer Kindertagespflege sehr entgegen.

Durch die individuelle Betreuung in einer kleinen Gruppe von höchsten fünf Kindern kann auf die Bedürfnisse Ihres Kindes besser eingegangen werden.

Der Tagesablauf wird sehr vielseitig gestaltet. Unter anderem basteln wir mit verschiedenen Materialien,
feiern Feste, machen Tagesausflüge und vieles mehr.

Um die musikalische Früherziehung zu fördern, kommt einmal in der Woche unsere Musikerin Frau Marika Schulz zu uns in die Kindertagespflege.

In der kleinen Gruppe lernen die Kinder spielerisch neue Lieder, Reime, Fingerspiele und Tanzspiele sowie Instrumente kennen.

In der Musikgruppe wird die musikalische Entfaltung der Kinder durch vielfältiges Musikerleben angeregt. Da dies in einer wohltuenden Atmosphäre der Geborgenheit geschieht, kann das Kind eine positive Beziehung zur Musik entwickeln, die es durchs Leben begleiten wird. (Bilder hier)

Gleichzeitig erlernen die Kinder in der Gruppe schon früh soziales Verhalten.

Die Konzeption liegt in der Tagespflege aus.

 

© 2017 zwergenparadies-cottbus. All Rights Reserved.